Ihr weg zur Almagelleralp

Diese drei Wanderwege führen Sie zur Almagelleralp:

Höhenweg Kreuzboden – Almagelleralp (3 h) (Saas-Grund – Kreuzboden – Almagelleralp )

Vom überwältigenden Panorama der Mischabelkette, über die Vielfalt der bunten Alpenblumen-
promenade mit herrlicher Aussicht auf das Mattmarkgebiet mit dem grössten Erddamm Europas,
durch das wildromantische Almagellertal bis zur Almagelleralp – erleben Sie die einmaligen
Schönheiten unserer Bergwelt.

Erlebnisweg Almagellerhorn (1,5 h) (Saas-Almagell - Walserweiler Furggstalden – Almagelleralp)

Erlebnis für Gross und Klein: Die zwei Hängebrücken (60 und 45 m lang) bilden das Highlight dieses
Weges. Ausserdem führen verschiedene, gut gesicherte Fels- und leichte Wanderpassagen ums
Almagellerhorn. Natürlich können Sie auch auf dem Erlebnisweg das wunderschöne Panorama
geniessen. Voraussetzungen: Sie sind trittsicher und schwindelfrei.

Saas-Almagell – Almagelleralp (1,5 h)

Eingangs des Dorfes führt der Weg rechts vom Wasserfall teils durch den duftenden, schattenspen-
denden Lärchenwald, teils über Lichtungen, die ein wunderschönes Panorama freigeben auf
die majestätische Mischabelkette sowie die Dörfer Saas-Fee und Saas-Almagell. Angelangt auf
der Anhöhe überqueren Sie die Brücke beim „Chüel Brunnji“ und der Portjengrat sowie die Drei
Hörnli geben sich ihrem Blick preis. Noch ca. 20 Min. und Sie erreichen Ihr Ziel – das Berghotel
Almagelleralp.